Skip to main content

Akkuschrauber kaufen 2017 – Ratgeber für Akkubohrer

Akkuschrauber oder Akkubohrer, sind aus unserem Alltag kaum noch wegzudenken. Für handwerkliche Tätigkeiten rund um Haus, Garage und Garten, benötigt man oft einen kräftigen Helfer, der stets zur Stelle ist und zuverlässig seine Dienste leistet.

Mit unserer Akkuschrauber Kaufberatung möchten wir Ihnen einige hilfreiche Tipps geben, damit Sie bei der Auswahl eines Akkubohrers die richtige Entscheidung treffen und den für Sie am besten geeigneten Akkschrauber kaufen können.

1234
Amazon Bestseller, umfangreiches Zubehör Amazon Bestseller, Der Alleskönner Kompakt, handlich mit Bohrern Bosch Uneo Maxx
Modell Makita DHP453RFX2 (18 V / 3 Ah) mit 2 Akkus + 96tlg ZubehörMakita DHP453RYLJ (18 V / 1,5 Ah) mit 2 AkkusBosch GSR 10,8-2-LI Professional (10,8 V / 2 Ah) + 2 Akkus + 39-teiliges ZubehörBosch Uneo Maxx (18 V / 2,5 Ah) DIY Akku-Bohrhammer
TypAkku SchlagbohrschrauberAkku SchlagbohrschrauberAkku BohrschrauberAkku Bohrhammer
Volt18 V18 V10,8 V18 V
Akkukapazität3 Ah1,5 Ah2 Ah2,5 Ah
Max. Drehmoment42 Nm27/42 nm15/30 Nm-
Drehmomentvorwahl16 stufig16 Stufen21 Stufennein
DetailsZum Angebot*DetailsZum Shop*DetailsZum Angebot*DetailsZum Angebot*

Inhaltsübersicht

  1. Arten von Akkubohrern und deren Anwendungsbereiche
  2. Warum einen Akkuschrauber kaufen und nicht ein herkömmliches Gerät mit Kabel?
  3. Wo kann man am besten einen Akkuschrauber kaufen?
  4. Worauf sollte man beim Kauf achten?
  5. Welcher Akkubohrer passt zu mir?
  6. Was beuten Volt (V) und Amperestunden (Ah)?
  7. Was ist Drehmoment (Nm)?
  8. Was ist eine Drehmomentvoreinstellung?
  9. Akkubohrer mit Gangschaltung?
  10. Welchen Akkuschrauber kaufen? Welche Marken sind empfehlenswert?

Alle Akkuschrauber ansehen bei Amazon*

Arten von Akkuschraubern und deren Anwendungsbereiche

Zunächst möchten wir von Akkuschrauber Kaufen 2017 einen kleinen Überlick über die verschiedenen Arten der Akkubohrer Modelle aufstellen. Es ist nicht immer auf den ersten Blick zu erkennen, um welchen Gerätetyp es sich handelt und was man mit den Geräten überhaupt anstellen kann. Wer einen Akkuschrauber kaufen möchte, kann sich schnell in dieser Vielfalt verlaufen.

Wir von Akkuschrauber Kaufen 2017 haben uns der Herausforderung gestellt, Ihnen einen kleinen, aber umfangreichen Ratgeber zur Verfügung zu stellen, durch den Sie schnell und einfach die wichtigsten Eigenschaften von Akkubohrern oder Akkuschraubern kennenlernen können. In unserer Akkuschrauber Kaufberatung hoffen wir, Ihnen die Auswahl beim Kauf eines Akkubohrers zu erleichtern, damit Sie den für Sie am besten geeigneten Akkuschrauber kaufen können.

Akku Schrauber

Die einfachsten und preisgünstigsten Geräte sind die sogenannten Akku Schrauber. Das sind meist kleine und leichte Akkubohrer, die speziell für das Eindrehen von Schrauben geeignet sind. So ein Gerät ist z.B. der Bosch IXO V Akkuschrauber. Diese Akkubohrer haben teilweise einen fest verbauten Akku, der sich nicht tauschen lässt ohne dabei das Gerät zu zerlegen.

Verwendung: Leichtere Arbeiten, wie Eindrehen von Schrauben, wie z. B. beim Zusammenbau von Regalen, Schränken oder Möbeln allgemein. Auch zum Schrauben am PC zur Montage oder Demontage von Bauteilen bestens geeignet.

Akku Knickschrauber – Akku Stabschrauber

Ein Akku Knickschrauber ist durch seine Leistungsmerkmale vergleichbar mit einem handlichen Akkuschrauber. Der wesentliche Unterschied bei einem Akku Knickschrauber liegt darin, dass man den Griff knicken kann. Auf diese Weise kann zwischen einem herkömmlichen Akkuschrauber oder einem Akku Stabschrauber bzw. Stab Akkuschrauber gewählt werden. Akku Stabschrauber sind durch ihre Ergonomie hervorragend für Tätigkeiten geeignet, die im Sitzen erledigt werden können. Durch die Stabform kann man den Stab Akkuschrauber in einer Sitzposition sehr angenehmen halten. Die Hände bleiben gerade und müssen nicht abgeknickt werden. Für langanhaltende Tätigkeiten im sitzen, wird man für diese Eigenschaft sehr dankbar sein.

Der Akku Stabschrauber eignet sich somit im Gegensatz zu einem Akkubohrer, ausgezeichet für häufiges Schrauben im Sitzen, an Bauteilen – wie z.B. Platinen – die flach auf dem Tisch liegen. Wenn Sie in eine andere Position übergehen, können Sie den Stab Akkuschrauber bzw. Akku Knickschrauber einfach in einen normalen Akkuschrauber umwandeln.

Akku Bohrschrauber

Diese Akkubohrer sind etwas größer und schwerer. Sie haben ein Bohrfutter, in welches Bohrer mit verschiedenen Größen eingespannt werden können. In das Bohrfutter können aber auch Einsätze für Schrauberbits eingespannt werden, wodurch das Gerät dann auch vollständig als Akkuschrauber verwendet werden kann.

Verwendung: Bohren von Löchern in Holz, Metall, Kunststoffe, etc. Nicht geeignet für Beton. Ein- /Ausdrehen von Schrauben.

Akku Schlagbohrschrauber

Die wahren Alleskönner unter den Akku Schraubern sind die Akku Schlagbohrschrauber. Sie ähneln sehr den Akkubohrschraubern, sind aber mit zusätzlicher Schlagbohrfunktion augestattet. Mit diesen Geräten ist es möglich, Löcher in Beton oder Wände zu bohren, um beispielsweise Dübel in die Bohrlöcher zu stecken und Regale zu montieren. Einige Geräte haben ein spezielles Bohrfutter, bei denen sich der Bohrer nicht, wie bei einem herkömmlichen Bohrfutter zum Verschrauben mit der Hand, lösen können. Das ist z.B. bei dem Bosch Uneo Maxx der Fall.

Verwendung: Bohren von Löchern in Holz, Metall, Kunststoffe, etc. und zusätzlich in Mauerwerk und Beton. Ein- /Ausdrehen von Schrauben.

Akku Bohrhammer

Akku Bohrhammer sind spezielle Geräte, die für das Bohren und Meißeln in Stein geeignet sind. Sie haben im Gegensatz zu den Akku-Schlagbohrschraubern einen stärkeren Schlag und können nicht nur zum Bohren, sondern auch zum Herausschlagen von Stein verwendet werden. Diese Funktion eignet sich z.B. wenn man Leitungen in der Wand verlegen möchte um die Führungen herauszuschlagen, oder wenn man einfach mal alte Fliesen von der Wand schlagen möchte. Zusätzlich verfügen diese Geräte – üblicher Weise – über ein hydraulisches Schlagwerk, welches im Gegensatz zu den Schlagschraubern keinen zuätzlichen Druck benötigt, so dass mit geringerer Anstrengung gearbeitet werden kann.

Verwendung: Meißeln und Hämmern. Mit passenden Aufsätzen auch Bohren von Löchern in Holz, Metall, Kunststoffe, etc. und zusätzlich in Mauerwerk und Beton. Ein- /Ausdrehen von Schrauben.

Weitere Akkuschrauber-Typen: Akku Schnellbauschrauber bzw. Akku Trockenbauschrauber, Akku Magazinschrauber, Akku Schlagschrauber, Akku Multifunktionswerkzeug.


Alle Akkuschrauber ansehen bei Amazon*

Warum einen Akkuschrauber kaufen und nicht ein herkömmliches Gerät mit Kabel?

Akkuschrauber kaufen 2017Moderne Akkubohrer müssen sich für viele Anwendungen nicht mehr vor Bohrmaschinen verstecken. Sie sind kräftig, ausdauernd und relativ günstig. Mit einem Wechselakku kann sogar über einen längeren Zeitraum gearbeitet werden, indem man den einen Akku lädt, während der andere in Gebrauch ist. Die moderne Schnellladetechnik macht das möglich.

Durch die neue Lithium-Ionen Technologie sind moderne Akku Schrauber handlicher, leichter und ausdauernder geworden, als die älteren Geräte mit Nickel-Metallhydrid (NiMh) oder Nickel-Cadmium (NiCd) Akkus.

Zusätzlich entfällt die Suche nach einer Steckdose, wie auch das Stolpern über Kabel, Kabeltrommel oder Verteiler. Das Ladegerät kann – falls notwendig – einfach in einer Ecke platziert werden, an der es nicht stört. Auch defekte Kabel von Bohrmaschinen, die gefährlich sein können entfallen hier.

Mit einem Akkubohrer ist man sehr flexibel und ortsunabhängig. So kann man an Orten arbeiten, an denen (noch)  keine Steckdosen vorhanden sind, z.B. beim Bau eines Carports, eines Gartenhauses oder einer Gartensauna.

Pro Akku Betrieben

  • Handlich
  • Flexibel
  • Leise
  • Kein Kabel, keine Stolpergefahr
  • Sofort anwendbar, auch ohne Steckdose
  • Geringe Betriebsspannung

Contra Akku Betrieben

  • Oft teurer als Bohrmaschinen
  • Akkus müssen geladen werden
  • Akkus müssen gepflegt werden, damit sie lange halten
  • Ersatzakkus sind meist teuer

Lithium-Ionen Akkus haben keinen Memory Effekt. Trotzdem sollten Sie ein paar Dinge bachten, damit Sie lange Freude an Ihren Akkus haben.

Wie man Lithium-Ionen Akkus richtig lagert, damit sie lange ihren Dienst leisten, erfahren Sie in diesem Blogartikel.

Wo kann man am besten einen Akkuschrauber kaufen?

Akkubohrer oder Akkuschrauber können in Geschäften, wie auch im Fachhandel oder im Online Handel erworben werden.

Alle drei Varianten haben Vor- wie auch Nachteile.

Vorteile: Akkuschrauber kaufen im Internet bzw. Online Handel

  • Bestellung 24 Stunden an 7 Tagen in der Woche möglich. Sie können in Ruhe Stöbern, ohne auf Öffnungszeiten achten zu müssen, und zu jeder Tages- und Uhrzeit einen Akkuschrauber kaufen.
  • Sehr große Auswahlmöglichkeit an Produkten.
  • 14 tägiges Rückgaberecht ohne Angabe von Gründen. Die Produkte können zuhause getestet und bei Nichtgefallen innerhalb von 14 Tagen einfach zurückgesendet werden.
  • Online Handel meistens günstiger als im Geschäft oder Fachhandel. Wir von „Akkuschrauber kaufen 2017″ wundern uns oft über die vollkommen überzogenen Preise im Fachhandel im Gegensatz zu denen im Onlinehandel.
  • Wenn Sie einen Akkuschrauber online kaufen, können Kaufentscheidungen mit Hilfe ehrlicher Bewertungen und Meinungen anderer zufriedener oder unzufriedener Käufer besser getroffen werden, als durch die Beratung eines einzelnen Verkäufers.
  • Schnelle Lieferung direkt an die Haustür.
    Wahlweise Lieferung auch an Packstationen (Nur bei Versand per DHL), oder an von Ihrer Adresse abweichende Zustelladressen (z.B. Familie, Freunde oder Nachbarn) möglich, damit Sie das Paket jeder Zeit selbst abholen können, wenn Sie gerade Zeit haben.

Nachteile: Akkuschrauber kaufen im Internet bzw. Online Handel

  • Wenn Sie online einen Akkubohrer oder Akkuschrauber kaufen, so ist der erworbene Artikel nicht sofort verfügbar, sondern meistens erst 1-3 Tage später.
    Viele Händler bieten Übernacht Lieferungen an, so dass die Artikel schon am nächsten Tag zu Hause ankommen. Dieser Service kostet allerdings oftmals etwas mehr. Falls Sie einen Akkuschrauber kaufen und es zum Wochenende erhalten möchten, sollten Sie spätestens Donnerstag früh bestellen.
  • Die Produkte können nicht angefasst werden.
  • Wenn Sie einen Akkuschrauber online kaufen, können je nach Online Händler und Bestellwert Versandkosten anfallen. Amazon bietet ab 29,- Bestellwert eine kostenlose Lieferung an.

Wir von „Akkubohrer kaufen 2017“ empfehlen den Kauf bei Amazon. Amazon ist eines der größten Versandhäuser weltweit. Es zeichnet sich durch seine Zuverlässigkeit, ausgezeichneten Kundenservice, kurze Lieferzeiten, schnelle Kaufabwicklung und für günstigste Preise aus.

Und da bereits die Meisten Menschen ein Konto bei Amazon haben, entfällt auch das Anmelden. Für diejenigen, die noch kein Konto haben, ist der Anmeldeprozess sehr einfach und zügig erledigt.

Vorteile von Amazon auf einen Blick

  • Hohe Zuverlässigkeit
  • Ausgezeichneter Service
  • Kundenfreundlich
  • Kurze Lieferzeiten
  • Einfachste und schnellste Kaufabwicklung
  • 14 tägiges Rückgaberecht bei Nichtgefallen

Worauf sollte man beim Akkuschrauber Kaufen achten?

Akkuschrauber kaufen 2017Wenn Sie einen Akkuschrauber kaufen möchten, sollten Sie sich überlegen, wofür Sie das Gerät verwenden möchten. Nur zum Schrauben oder zum Bohren? Möchten Sie auch mal ein Loch in eine Wand bohren um Dübel hinein zu stecken? Möchten Sie ein Gerät, das Sie über eine lange Zeit begleitet und für ein umfangreiches Arbeitsgebiet geeignet ist? Wir von „Akkuschrauber kaufen“, bieten Ihnen Hilfestellungen, an denen Sie sich orientieren können.

Egal für welchen Einsatzzweck oder welches Modell Sie sich entscheiden. Die folgenden Punkte sollte ein guter Akkuschrauber immer erfüllen!

Was sollte ein Akkubohrer alles können und welche Funktionen sollten vorhanden sein?

Wenn Sie einen Akkuschrauber kaufen, sollten Sie unabhängig von der Anwendung auf ein paar allgemeine Dinge Achten. Das wäre z.B. eine interne Beleuchtung, mit der Sie auch an dunklen Ecken gut arbeiten können, die vom Umgebungslicht schlecht erreicht werden. Zudem sollte ein Vor- und Rücklauf enthalten sein.

Abgesehen von einigen günstigen Ausnahmen, sollte auch immer eine Drehmomentvoreinstellung und ein Bohrfutter vorhanden sein.

Energieversorgung

Akkuschrauber kaufen 2017Moderne Akkubohrer sind mit Lithium-Ionen Akkus ausgestattet. Sehr günstige Akkuschrauber können noch teilweise mit NiMh oder NiCd Akkus ausgestattet. Das ist nicht mehr Stand der Technik und sollten somit gemieden werden. Ein Akkuschrauber mit Lithium Ionen Akku, bietet wesentliche Vorteile gegenüber den alten Akkutechnologien.

Es ist sinnvoll, wenn der Akku wechselbar ist. Bei größeren Geräten ist das auch der Fall. Bei kleinen Akkuschraubern wie z.B. dem Bosch IXO 5, hält leider die Modeerscheinung Einzug, dass die Akkus fest in das Gerät integriert werden.

Auf unserer Seite „Akkuschrauber kaufen 2017“ haben alle Geräte – außer dem Bosch IXO 5 – einen wechselbaren Akku.

Handhabung

Ein Akkubohrer muss gut in der Hand liegen, damit alle Arbeitsschritte sauber und vor allem sicher ausgeführt werden können. Der Griff muss stabil und rutschfest sein.

Als Vorteilhaft erweisen sich Gurthalterungen, die an einigen Modellen montiert sind. Mit so einer Halterung kann man den Akkubohrer sicher an den Gürtel hängen, wenn man z.B. auf einer Leiter steht und beide Hände braucht.

Verarbeitung

Das Material aus dem der Akkubohrer hergestellt ist, muss solide und stabil sein. Die Geräte müssen einiges über sich ergehen lassen. Dünner Kunststoff oder wackelige Tasten und Knöpfe haben da einfach keinen Platz. Auf unserer Seite „Akkuschrauber kaufen 2017“ finden Sie ausschließlich hochwertige und gut verarbeitete Geräte.

Akkuschrauber kaufen – Inhalt des Sets

Wenn Sie sich zum ersten Mal einen Akkubohrer zulegen, sollten Sie unbedingt darauf achten, dass ein Akku (oder besser zwei Akkus) und ein Ladegerät im Lieferumfang enthalten sind. Wenn das nicht der Fall ist, kann eine zusätzliche Beschaffung der fehlenden Teile extrem teuer werden. Mit solchen Zubehörteilen verdienen die Hersteller nämlich einen Großteil ihrer Einnahmen. Nicht selten kann es vorkommen, dass ein einzelner Akku oder ein einzelnes Ladegerät fast genau so teuer oder sogar teurer ist sind, als ein komplettes Akkubohrerset, in dem alles wesentliche schon enthalten ist.

Alle anderen Teile wie Bohrer, Schrauberbits, etc. können, müssen aber nicht unbedingt im Set enthalten sein, vor allem dann nicht, wenn Sie bereits ein Repertoire zuhause haben.

Lassen Sie sich von „tollen Angaben auf der Verpackung + billig“ nicht täuschen!

Diesen Punkt sollte man unbedingt beachten. Akkus sind nicht gleich Akkus, genau so wie Volt und Amperestunden nicht gleich Volt und Amperestunden sind. Nur bei qualitätiv hochwertigen Produkten können Sie davon ausgehen, das auch drin ist was drauf steht!

Was bedeutet das alles genau? Nun, wenn sie einen billigen Akkubohrer für 20 € im Baumarkt kaufen und auf der Packung steht, das der Akku 24 V und 4 Ah hat, klingt das doch super, oder? Ja und Nein! Denn bei solchen Angeboten sollten Sie gerne ein wenig (oder auch gerne etwas mehr) mit der Nase rümpfen. Das wird einfach nicht so sein!

Qualitätiv hochwertige Akkus haben einfach ihren Preis! Wenn Sie ein hochwertiges Gerät von beispielsweise Makita mit 18 V und 1,5 Ah Akkus kaufen, werden Sie damit mehr Arbeit verrichten können als mit einem Billigen Gerät, dass mit 24 V und 4 Ah prahlt. Das liegt einfach an den minderwertigen Akku-Zellen, die verbaut werden.

Generell sollte man keine billigen Akkubohrer kaufen, da diese Geräte immer an irgendeiner Stelle schwächen aufweisen, die schnell die Freude an dem Gerät verblassen lässt.

Welcher Akkubohrer passt zu mir?

akkubohrerIn dem Abschnitt „Arten von Akkuschraubern und deren Anwendungsbereiche“ haben wir schon einen Überblick über die Gerätetypen erstellt und die Anwendungsbereiche erörtert. Zusätzlich sollten Sie sich Gedanken darüber machen, ob Sie in Zukunft öfter mal einen Akkubohrer verwenden möchten oder eher selten. Das könnte Ihnen dafür eine Hilfestellung sein, ob Sie eher einen günstigen Akkuschrauber kaufen möchten, oder eines der teureren Profigeräte.

Für kleine und einfache Schraubarbeiten genügt ein kleiner Akkuschrauber, wie der Bosch IXO 5. Mit so einem Gerät können sie viele Schrauben drehen, ohne zu ermüden, wie es mit einem herkömmlichen Schraubendreher der Fall wäre. Die Leistungsreserven sind nicht allzu groß, wodurch sich das Gerät sehr gut zum Zerlegen oder Zusammenbauen von Objekten eignet, bei denen Schrauben nur „Handfest“ angezogen werden müssen. Zu alle dem gibt es für den kleinen Bosch IXO 5 so einiges an Zubehör, wie Drehmomentaufsätze, Bohraufsätze, Schnellspannbohrfutter, Schneideaufsätze, etc. Man kann also schon viel mit dem Gerät bewerkstelligen. Allerdings sollten Sie wegen der geringen Leistung und Drehzahl keine Meisterleistungen erwarten.

Wenn Sie einen guten Begleiter für umfangreiche Tätigkeiten bei Hobby und Haushalt suchen, dann eigenen sich die Akku Bohrschrauber bestens. Sie können kleine leichte Arbeiten genau so gut verrichten, wie auch anspruchsvolle Leistungsaufgaben. Sie können in viele Materialien bohren, außer in Mauerwerk oder Beton. Auch Schraubarbeiten sind problemlos zu bewältigen, selbst wenn die Schrauben mal etwas fester sitzen oder fester angezogen werden müssen.

Wenn Sie in Mauerwerk oder Beton bohren möchten, benötigen Sie eine Schlagfunktion. Mit einem Akku Schlagbohrschrauber können Sie dann auch alle Arbeiten bewältigen, die mit einem Akku Bohrschrauber oder einem Akku Schrauber zu bewältigen sind. Sie müssen dann keine zusätzlichen Geräte mehr kaufen. Sie sollten nur beachten, dass ein Akku Schlagbohrschrauber in der Regel etwas größer und schwerer ist, als die kleineren Modelle.

Ein Akkubohrer, ob klein oder groß, ist in jedem Fall eine sehr gesunde Alternative zu einem herkömmlichen Schraubendreher. Die unnatürliche Haltung bei der Verwendung eines Schraubendrehers kann schnell zu Schmerzen und Verspannungen in Händen und Armen führen.

Was bedeuten Volt (V) und Amperestunden (Ah)?

akkubohrerDie Spannung eines Akkus wird in Volt (V) angegeben. Mit der Spannung kann man die Leistungsfähigkeit eines Gerätes einschätzen. Also wie schwer die Aufgabe ist, die Sie bewältigen möchten.

Akku Schrauber mit der geringsten Spannung sind eher für kleine und leichte Tätigkeiten geeignet, während Geräte mit 18 V schon für sehr anspruchsvolle Aufgaben angewendet werden können. Für den umfangreichen heimischen- oder Hobbybedarf sind die Geräte mit 10,8 V bzw. 14,4 V sehr gut geeignet.

Die Stromstärke Ampere (A) bzw. Amperestunden (Ah) ist kurz und e ein Indiz für die Ausdauer des Gerätes. Ein Akku mit 4 Ah hält vier mal länger als ein Akku mit nur 1 Ah. Allerdings ist der 4 Ah Akku auch größer, schwerer und vor allem viel teurer. Auch die Ladezeit ist bei einem größeren Akku – in Abhängigkeit vom Ladegerät – länger.

Kurz

  • Höhere Spannung (V) => höhere Leistungsfähigkeit für schwerere Aufgaben
  • Mehr Amperestunden (Ah) => Höhere Ausdauer

Diese Zusammenfassung ist aber relativ zu betrachten. Natürlich kann man mit ein und dem selben Gerät und einem kleinen 1 Ah Akku wesentlich länger arbeiten, wenn nur leichte Tätigkeiten ausübt werden, wie z.B kleine Schrauben eindrehen, als wenn man einen großen Akku mit 2 Ah verwendet, jedoch den Akkubohrer an seine Leistungsgrenzen bringt und nur Löcher in hartes Holz bohrt und große Schrauben eindreht.

 

Was ist Drehmoment (Nm)?

Wenn Sie einen Akkuschrauber kaufen, kommen Sie an diesem Begriff kaum vorbei. Drehmoment ist bei Drehbewegungen gleich zu setzen mit der Kraft bei geraden Bewegungsabläufen. Sie ist ein Indiz für die Kraft die in einem Akkubohrer steckt. Die Bezeichnung für das Drehmoment ist das Newtonmeter, oder kurz Nm.

Die üblichen Drehmomente der Akkubohrer bewegen sich zwischen 4 – 60 Nm. 4 Nm ist für sehr leichte, und 60 Nm für sehr schwere Tätigkeiten geeignet.

Was ist eine Drehmomentvoreinstellung?

Bei fast jedem Akkubohrer ist eine Dremomentvoreinstellung möglich. Erkennen lässt sich diese Funktion an einem Ring, der direkt hinter dem Einspannkopf angebracht ist.

Die Drehmomentvoreinstellung lässt sich meistens stufenweise verstellen und verhindert bei richtiger Einstellung das Überdrehen oder das zu feste Andrehen von Schrauben. Wenn die Wirkung der Voreinstellung eintritt, macht sich das an einem ratternden Geräusch bemerkbar.

Für die Bohrfunktion gibt es einen zusätzlichen Einstellbereich, der meist mit einem kleinen Bohrersymbol gekennzeichnet ist. Somit lässt die Drehmomentbegrenzung für den Bohrvorgang deaktivieren.

Akkubohrer mit Gangschaltung?

Die meisten modernen Akkubohrer haben ein 2-Gang-Getriebe. So kann man in zwei Stufen den Drehzahlbereich einstellen.

  • 1. Stufe: Der Akkubohrer dreht langsamer, hat aber ein höhrers Drehmoment. Diese Stufe eignet sich generell für das Eindrehen von Schrauben, insbesondere großen Schrauben. Aber auch für das Bohren mit großem Bohrerdurchmesser. Je größer der Durchmesser, desto langsamer sollte man bohren. Besonders beim Bohren in Metalle sollte langsam gebohrt werden.
  • 2. Stufe: Der Akkubohrer dreht schneller, hat aber ein geringeres Drehmoment. Diese Stufe eignet sich für das schelle Eindrehen von Schrauben, oder das Bohren mit geringem Durchmesser.

Welchen Akkuschrauber kaufen? Welche Akkuschrauber Marken sind empfehlenswert?

akkubohrer

Es gibt viele Hersteller, die sehr hochwertige Akkuschrauber produzieren. Die Akkubohrer der Marken Makita, Metabo, Bosch oder Black & Decker, haben sich über viele Jahre hinweg als ausgezeichnete Akkuschrauber Marken etabliert. Akkubohrer dieser Marken sind sehr gut verarbeitet und bieten durch ihre hohe Qualtät eine sehr hohe Lebensdauer.

Wer einen Akkuschrauber kaufen möchte, der über viele Jahre hinweg treue Dienste leistet, sollte auf jeden Fall auf gute Akkuschrauber Marken setzen.

Alle Akkuschrauber ansehen bei Amazon*

Hier finden Sie weitere Webseiten, die für Sie interessant sein könnten!

Wenn Sie auf der Suche nach einer Oberfräse sind, dann finden Sie unter Oberfräse Test einen ausführlichen Ratgeber und Vergleich zu den aktuellen Modellen.

Vor dem Kauf eines Bohrhammers, sollten Sie verschiedene Modelle miteinander vergleichen und sich von Experten Beraten lassen. Unter Bohrhammer kaufen finden Sie einen detaillierten Kaufratgeber, sowie Vergleiche und Empfehlungen, zu aktuellen Bohrhammer Modellen verschiedener Hersteller.

Nach oben zu Akkuschrauber kaufen bzw. zur Akkuschrauber Kaufberatung hier klicken.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*